"Die wichtigste Aufgabe von allen Eltern ist, den Kindern optimale Entwicklungs­möglichkeiten zu geben. Mit Life Kinetik lässt sich die sportliche Entwicklung von Kindern bestmöglich fördern."
Christian Neureuther
Ski-Legende
  • Konzentrierter
  • Leistungsfähiger
  • Selbstbewusster

Life Kinetik ist bekannt aus dem Spitzensport, wird aber mittlerweile auch in einigen Schulen für bessere Schulleistungen eingesetzt. 🥳

Was wird trainiert und wozu braucht mein Kind das? 😃

trainiert den schnellen Wechsel von einer Aufgabe zur nächsten
-> nötig, um im Test zwischen den einzelnen Aufgaben zu wechseln, oder von einem Fach auf das nächste

mehrere Bewegungen gleichzeitig/kurz hintereinander absolvieren
-> inhaltlich anspruchsvolle Aufgaben besser verstehen und Fragen besser mit gelerntem Wissen beantworten

um bisherige Bewegung trotz plötzlicher anderer Bewegung ohne Unterbrechung weiterhin auszuführen
-> in Aufgaben plötzlich wechseln: Textaufgabe in Rechnung umsetzen, mitschreiben und gleichzeitig zuhören

die Augen problemlos ohne Sprünge bewegen
-> nötig, um die Zeilen beim Lesen zu verfolgen und beim Schreiben keine Buchstaben auszulassen

verbessert die räumliche Wahrnehmung durch ein größeres Sehfeld
-> verschiedene visuelle Informationen an von einander entfernten Orten gleichzeitig wahrnehmen

Entfernungen und Geschwindigkeiten richtig einschätzen, Augendominanztraining
-> unabhängig vom Sitzplatz den Unterricht besser im Blick haben

Wichtig ist dabei immer der Spaß (Dopaminausschüttung) und die richtige kognitive Aufgabe zur Übung, um das Gehirn effektiv zu trainieren. 😊

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen