Mit dem Gedächtnispalast das Periodensystem merken

Den folgenden Gedächtnispalast habe ich mir für die Anorganische Chemie Klausur erstellt.
Zu den Quellen (Fachbücher, Internetseiten, Vorlesungsskripte) kann ich leider keine genaue Angabe machen, da ich mir die nicht mitgemerkt habe.

Auch zu empfehlen: Der Hauptartikel „Kannst auch du dir das Periodensystem sehr gut merken?“ mit Merksätzen, Spielen, Anleitung zum Test, Rätsel und weiteren Empfehlungen

Gedächtnispalast

Aufbau: Element dargestellt und verknüpft mit Verwendung
Ordnungszahl davor auf/in Kasten (nicht direkt in Bild integriert, um Verwechslungsgefahr zu vermindern) -> Majorsystem

Für Chemiestudenten:
Metalle X < 1,9 | Halbmetalle 1,9 <X<2,2 | Nichtmetalle X > 2,2
Gitterstruktur Metalle dargestellt durch Luftballon:
kubisch dichtest (kd) = blau
hexagonal dichtest (hd) = gelb
kubisch innenzentriert (ki) = rot
kubisch primitiv (kp) =
andere (a) = weiß
verzerrt (^) =
liquid (l), gas (g)
Mensch
Mineralstoffe: Spurenelemente(SE)/Mikroelemente c: <50mg/kg, Mengenelemente (ME)/Makroelemente c: >50mg/kg
Organische Grundelemente (OG)

Alkalimetalle + H

1. Hauptgruppe | 1 Elektron auf Valenzschale | „al kalja“ = Pottasche
Darstellung: Schmelzflusselektrolyse

1 H Wasserstoff | H2 | g | OG
Aus dem Brunnen kommt kein Wasser, sondern ein Stoff mit Wassertropfen Aufdruck.
Bestehend aus zwei miteinander verbundenen Säulen sieht er aus wie ein H.
Die Kiste davor trägt einen Hut (1). (Sehr schick!)
Verwendung:
Vorkommen:
Darstellung:
 
3 Li Lithium (gr. Lithos = der Stein) | ki

Im Briefkasten aus Keramik ist ein Liebesbrief.
Der Briefkasten ist mit den Lettern Li beschriftet.
Ein roter Luftballon schwebt darüber.
Davor sitzt eine Oma (3) auf einer Kiste. (Wartet sie auf die Post?)
Verwendung: Keramik, Legierungen, Kerntechnik, Lasertechnik
Vorkommen: Phosphate: Li(M2+)[PO4], Silikate: LiAl[SiO3]2
Darstellung: Schmelzflusselektrolyse LiCl

11 Na Natrium (arab. Natrun) | ki | ME

Ein Nashorn sitzt im Atrium neben einer Mumie, auf der ein Salzhaufen ist.
Na ist auf die Mumie geschmiert.
Ein roter Luftballon ist am Horn des Nashorns befestigt.
Vor dem Atrium sitzt ein Teddy (11) in der Kiste. (Würde das Nashorn mit ihm spielen?)
Verwendung: Soda Mumifizierung Ägypten, Tafelsalz, Backpulver, Katalysator
Vorkommen: Chlorid: NaCl (Steinsalz), Aluminiumsilikate: Na[AlSi3O8] (Feldspat)
Darstellung: Schmelzflusselektrolyse NaCl
Mensch: Na-K-Pumpe, Aufnahme & Transport Nährstoffe, Regulation Wasserhaushalt & Säure-Basengleichgewicht
Vorkommen:
Empfohlene Zufuhr: 1500 mg

19 K Kalium (arab. al kalja = Pottasche) | ki | ME

Kalifornische Bananenstaude (kaliumreich). Am Fuß der Staude Dünger.
Daran hängt eine Weihnachtskugel mit dem Buchstaben K.
roter Luftballon
Taube (19) fliegt nach unten und setzt sich auf Kiste. (Hat sie Hunger?)
Verwendung: aktiviert Enzyme, unterstützt Photosynthese -> Kunstdünger
Vorkommen: Alumosilikate: K[AlSi3O8]
Darstellung: Schmelzflusselektrolyse KOH; KCl + Na -> K + NaCl
Mensch: Gewebespannung, Muskelfunktion, Na-K-Pumpe, Blutdruck
Vorkommen: Obst, Gemüse, Kartoffeln
Empfohlene Zufuhr: 4000 mg

37 Rb Rubidium (lat. rubidus = dunkelrot) | ki

Ein großer Rubin liegt auf der Bank.
Rb ist in das Holz der Bank geritzt.
Der rote Luftballon ist um die Armlehne gebunden.
Eine Mücke (37) surrt in der gläsernen Kiste. (Wird sie vom Rubin geblendet?)
Verwendung:
Vorkommen: Selten, als Begleitelement in Na, K-Mineralien
Darstellung: chemisch metallothermisches Verfahren M2Cr2O7 + Zr -> 2M + ZrO2 + Cr2O3

55 Cs Caesium | ki

Ein Casino Spieltisch steht im Garten.
Das Elementsymbol Cs ist aufgedruckt.
Ein roter Luftballon schwebt über der Mitte des Tisches.
Lilie (55) wächst in einer Holzkiste. (Kann man die gewinnen?)
Vorkommen: Selten, als Begleitelement in Na, K-Mineralien
Darstellung: chemisch metallothermisches Verfahren M2Cr2O7 + Zr -> 2M + ZrO2 + Cr2O3

87 Fr* Francium* |

Fr
roter
Luftballon
Kiste steht auf Waage (87)

 

Erdalkalimetalle

2. Hauptgruppe | 2 Elektronen auf Valenzschale |
Darstellung: Schmelzflusselektrolyse
 
4 Be Beryllium | hd
Ein gelber Luftballon
Vorkommen: selten, Silikate: Be3Al2[Si6O18] (Beryll), Edelsteine: Smaragd (Cr-haltig), Aquamarin (Fe-haltig)
Darstellung: chemisch: BeF2 + Mg -> Be + MgF2
 
12 Mg Magnesium | hd | ME
Ein gelber Luftballon
Mensch: Aktivierung Enzyme, Nerven, Muskeln
Vorkommen: Vollkorn, Milch, Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst
Empfohlene Zufuhr: 300 mg
 
20 Ca Calcium | kd | ME

Ein blauer Luftballon
Mensch: Knochen, Zähne, Nerven, Muskeln
Vorkommen: Milch
Empfohlene Zufuhr: 1000 mg

38 Sr Strontium | kd
Ein blauer Luftballon
 
56 Ba Barium | ki
Ein roter Luftballon
 
88 Ra* Radium* | ki
Ein roter Luftballon
 

Übergangsmetalle

Vorkommen: oxidische und sulfidische Erze; Elementar: Platinmetalle und Gold (edel, schwer oxidierbar), Minerale Zr & Hf, Co & Ni, Nb & Ta

R: Refraktärmetalle, P: Platinmetalle (wie 1.NG hohe Elektronegativität), M: Münzmetalle, E: Edelmetalle

3d
21 Sc Scandium | hd | 4s2 3d1
Ein gelber Luftballon
 
22 Ti Titan | hd | 4s2 3d2 | R
Ein gelber Luftballon
 
23 V Vanadium | ki | 4s2 3d3 | R | SE
Ein roter Luftballon
Mensch: Knochen, Fett- & Zuckerstoffwechsel
Vorkommen: Hülsenfrüchte, Nüsse, Meeresfrüchte
Empfohlene Zufuhr: 0,15-0,3 mg
 
24 Cr Chrom | ki | 4s1 3d5 | R | SE
Ein roter Luftballon
Mensch: aktiviert Enzyme & Hormone (Insulin), Glukosetoleranz, Cholesterinspiegel
Vorkommen: Leber, Bierhefe, Weizenkeime
Empfohlene Zufuhr: 0,3-0,1 mg
 
25 Mn Mangan | a | 4s2 3d5 | SE
Mensch: Aktivierung Enzyme & Coenzyme, Erhalt von Knochen, Zähnen und Bindegewebe, Leberaktivierung, Schutz vor Umweltgiften
Vorkommen: Getreide, grünes Gemüse, Nüsse
Empfohlene Zufuhr: 2-5 mg
 
26 Fe Eisen | ki | 4s2 3d6 | SE
Ein roter Luftballon
Mensch: Bestandteil Enzyme, Blutbildung, Sauerstofftransport
Vorkommen: Hülsenfrüchte, grünes Gemüse, Vollkornprodukte, Fleisch
Empfohlene Zufuhr: 10-15 mg
 
27 Co Cobalt | hd | 4s2 3d7 | SE
Ein gelber Luftballon
Mensch: Bestandteil Enzyme, fördert Bildung Erythrozyten
Vorkommen: Nüsse, Kohl, Vollkorngetreide, Hülsenfrüchte, Leber
Empfohlene Zufuhr: 5 µg
 
28 Ni Nickel | kd | 4s2 3d8
Ein blauer Luftballon
 
29 Cu Kupfer | kd | 4s1 3d10 | M E | SE
Ein blauer Luftballon
Eigenschaften: bildet an Luft auf Oberfläche dünne Oxidschicht -> kupferrote Farbe, korrosionsbeständig, gut verformbar, gute Wärmeleitfähigkeit, elektr. Leitfähigkeit -> Gebrauchsmetall
Verwendung: elektr. Kabel, Leiterplatten, Wärmetauscher, Schiffbau & chemischer Apparatebau, Legierungen
Mensch: Bildung Erythrozyten, Pigmentbildung, O2 Transport, Immunabwehr, Wundheilung, Nervenfaserherstellung
Vorkommen: Leber, Nüsse, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte
Empfohlene Zufuhr: 1-1,5 mg
 
30 Zn Zink | hd^ | 4s2 3d10 | SE
Ein gelber Luftballon

Verwendung: Zinkblech für Dachabdeckungen/rinnen & Fallrohre, Anode in Trockenbatterien, Reduktionsmittel (Chemie & Metallurgie), Korrosionsschutz (Eisen)
Mensch: Aktivierung Enzyme & Hormone, Schutz freie Radikale, Immunsystem, Bindung Schwermetalle, Wundheilung, Haarwachstum
Vorkommen: Fleisch, Fisch, Vollkornprodukte, Nüsse
Empfohlene Zufuhr: 7-10 mg

 

4d

39 Y Yttrium | hd | 5s2 4d1
Ein gelber Luftballon
 
40 Zr Zirconium | hd | 5s2 4d2 | R
Ein gelber Luftballon
 
41 Nb Niob | ki | 5s1 4d4 | R
Ein roter Luftballon
 
42 Mo Molybdän | ki | 5s1 4d5 | R | SE
Ein roter Luftballon
Mensch: Harnsäure, Aktivierung Enzyme, Immmunsystem, Vorbeugung Allergien
Vorkommen: Getreide, Gemüse, Hülsenfrüchte, Innereien
Empfohlene Zufuhr: 0,05-0,1 mg
 
43 Tc* Technetium* | hd | 5s2 4d5
Ein gelber Luftballon
 
44 Ru Ruthenium | hd | 5s1 4d7 | E P
Ein gelber Luftballon
 
45 Rh Rhodium | kd | 5s1 4d8 | E P
Ein blauer Luftballon
 
46 Pd Palladium | kd | 5s0 4d10 | E P
Ein blauer Luftballon
 
47 Ag Silber | kd | 5s1 4d10 | M E

Ein blauer Luftballon

Eigenschaften: silberglänzendes, weiches Metall, Gebrauchsgegenstände: mit Kupfer legiert (härter), höchste Wärmeleitfähigkeit und elektrische Leitfähigkeit
Verwendung: Münzen, Schmuck, Gebrauchsgegenstände, elektrische Kontakte, Leitungsbahnen

48 Cd Cadmium | hd^ | 5s2 4d10
Ein gelber Luftballon
 

5d

72 Hf Hafnium | hd | 6s2 5d2 | R
Ein gelber Luftballon
 
73 Ta Tantal | ki | 6s2 5d3 | R
Ein roter Luftballon
 
74 W Wolfram | ki | 6s2 5d4 | R
Ein roter Luftballon
 
75 Re Rhenium | hd | 6s2 5d5 | E?
Ein gelber Luftballon
 
76 Os Osmium | hd | 6s2 5d6 | E P
Ein gelber Luftballon
 
77 Ir Iridium | kd | 6s2 5d7 | E P
Ein blauer Luftballon
 
78 Pt Platin | kd | 6s1 5d9 | E P
Ein blauer Luftballon
 
79 Au Gold | kd | 6s1 5d10 | M E

Ein blauer Luftballon
Eigenschaften: weich, reaktionsträge, reines Gold 24 Karat
Verwendung: für Schmuck mit Cu und Ag legiert, Legierungen: 585 Tausendstel (14 Karat) / 750 Tausendstel (18 Karat)

80 Hg Quecksilber | kd^ | 6s2 5d10 | E | l
Ein blauer Luftballon
 

6d

104 Rf* Rutherfordium*
105 Db* Dubnium*
106 Sg* Seaborgium*
107 Bh* Bohrium*
108 Hs* Hassium*
109 Mt* Meitnerium*
110 Ds* Darmstadtium*
111 Rg* Roentgenium*
112 Cn* Copernicum*

Lanthanoide

Darstellung: Schmelzflusselektrolyse

 

57 La Lanthan | hd | 6s2 4f0 5d1
Ein gelber Luftballon
 
58 Ce Cer | kd | 6s2 4f1 5d1
Ein blauer Luftballon
 
59 Pr Praseodym | a | 6s2 4f3
60 Nd Neodym | a | 6s2 4f4
61 Pm* Promethium* | a | 6s2 4f5
62 Sm Samarium | a | 6s2 4f6
63 Eu Europium | ki | 6s2 4f7
Ein roter Luftballon
 
64 Gd Gadolinium | hd | 6s2 4f7 5d1
Ein gelber Luftballon
 
65 Tb Terbium | hd | 6s2 4f9
Ein gelber Luftballon
 
66 Dy Dysprosium | hd | 6s2 4f10
Ein gelber Luftballon
 
67 Ho Holmium | hd | 6s2 4f11
Ein gelber Luftballon
 
68 Er Erbium | hd | 6s2 4f12
Ein gelber Luftballon
 
69 Tm Thulium | hd | 6s2 4f13
Ein gelber Luftballon
 
70 Yb Ytterbium | kd | 6s2 4f14
Ein blauer Luftballon
 
71 Lu Lutetium | hd | 6s2 4f14 5d1
Ein gelber Luftballon

Actinoide

89 Ac* Actinium* | kd
Ein blauer Luftballon
 
90 Th* Thorium* | kd
Ein blauer Luftballon
 
91 Pa* Protactinium* | a
92 U* Uran* | a
93 Np* Neptunium* | a
94 Pu* Plutonium* | a
95 Am* Americium* | a
96 Cm* Curium* | a
97 Bk* Berkelium* | kd
Ein blauer Luftballon
 
98 Cf* Californium*
99 Es* Einsteinium*
100 Fm* Fermium*
101 Md* Mendelivium
102 No* Nobelium*
103 Lr* Lawrencium*

Triele

3. Hauptgruppe | 3 Elektronen auf Valenzschale
Darstellung: Schmelzflusselektrolyse

5 B Bor | a-B, b-B
13 Al Aluminium | kd
Ein blauer Luftballon
 
31 Ga Gallium | a-Ga
49 In Indium | ki^
Ein roter Luftballon
 
81 Tl Thallium | hd
Ein gelber Luftballon
 
113 Nh* Nihonium* |

Tetraele (Kohlenstoff-Silicium-Gruppe)

4. Hauptgruppe | 4 Elektronen auf Valenzschale
Darstellung: Koks, Röstreaktionsverfahren
 
6 C Kohlenstoff | Diamant, Graphit, Fulleren, Nanotubes | OG
14 Si Silicium | Diamant | SE
Mensch: Bestandteil Eiweißstruktur, Festigkeit und Elastizität Gewebe, Knochenbau, Haar- und Nägelwachstum, Immunsystem, Wundheilung
Vorkommen: Algen
Empfohlene Zufuhr:
 
32 Ge Germanium | Diamant
50 Sn Zinn | a-Sn (grau): Diamant, b-Sn (weiß): 4+2 | SE
82 Pb Blei | kd
Ein blauer Luftballon
 
114 Fl* Flerovium* |

Pentele (Pnicogene) (Stickstoff-Phosphor-Gruppe)

5. Hauptgruppe | 5 Elektronen auf Valenzschale
7 N Stickstoff | N2 | g | OG
15 P Phosphor | P4 (weiß), Hittdorf (violett), faserförmig, Pn amorph (rot), Pn (schwarz) | ME
Mensch: Knochen, Zähne, Energiestoffwechsel
Vorkommen: Fleisch
Empfohlene Zufuhr: 700 mg
 
33 As Arsen | As4 (gelb), Asn (grau) | SE?
51 Sb Antimon | Sbn (grau)
83 Bi Bismut | Bin (grau) kp^
115 Mc* Moscovium* |

Chalkogene

6. Hauptgruppe | 6 Elektronen auf Valenzschale
8 O Sauerstoff | O2, O3 | g | OG
16 S Schwefel | Sn-Ketten, v.a. S8: a-S | ME
34 Se Selen | Se8 (rot), a-Se (grau): 2+4 | SE
Mensch: Aktivierung Enzyme, Schutz vor freien Radikalen, Schwermetallen und Umweltgiften, Immunabwehr, Fruchtbarkeit
Vorkommen: Seefisch, Fleisch, Eier, Getreideprodukte
Empfohlene Zufuhr: 0,06-0,07 mg
 
52 Te Tellur | a-Te (grau): 2+4
84 Po* Polonium* | kp
116 Lv* Livermorium* |

Halogene

7. Hauptgruppe | 7 Elektronen auf Valenzschale
9 F Fluor | F2 | g | SE
Fluorid
Mensch: Stabilität Knochen & Zähne, Kariesschutz, Enzymhemmung
Vorkommen: Meeresfische, Zahnpasta
Empfohlene Zufuhr: 3,1-3,8 mg
 
17 Cl Chlor | Cl2 | g | ME
Chlorid
Mensch: Gewebespannung, Muskelfunktion
Vorkommen: Kochsalz
Empfohlene Zufuhr: 2300 mg
 
35 Br Brom | Br2 | l
53 I Iod | I2 | SE

Mensch: Schilddrüsenhormone, Stoffwechselregulation
Vorkommen: Seefisch, Meeresfrüchte, Eier, Milch
Empfohlene Zufuhr: 0,15-0,2 mg

85 At* Astat* | At2 (?)
117 Ts* Tenness*

Edelgase

8. Hauptgruppe | 8 Elektronen auf Valenzschale
2 He Helium | g
10 Ne Neon | g
18 Ar Argon | g
36 Kr Krypton | g
54 Xe Xenon | g
86 Rn* Radon* | g
118 Og* Oganesson* |

Auch zu empfehlen: Der Hauptartikel „Kannst auch du dir das Periodensystem sehr gut merken?“ mit Merksätzen, Spielen, Anleitung zum Test, Rätsel und weiteren Empfehlungen

Dir fallen bessere Wörter und Bilder ein? Gerne her damit! Entweder als Kommentar oder per Email an sport@franziskapfeifer.de.
Der Artikel ist möglicherweise nicht fehlerfrei, da ich auch erst im ersten Semester Chemie studiere. Wenn dir etwas auffällt, lass mich das bitte wissen, dass ich es ändern kann. :)Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen